Gepostet vonSchulleitung


Eintrittskarte für die Schule

Eintrittskarte für die Schule


Gepostet Von am Feb 22, 2018 in Presse

Eintrittskarte für die Schule Vilshofener Anzeiger vom 09.02.2018 – geschrieben von Britta Weitbrecht „Wir wollen zeigen, was wir besonders gut können“, kündigte Schulleiterin Johanna Eberle beim Tag der offenen Tür in der Montessorischule an. Was ist das? „Unterricht nach dem Prinzip von Freiarbeit nach Maria Montessori“. Für die Unterrichtsmitschau in den vier altersgemischten Lerngruppen wurden Eintrittskarten ausgegeben, so dass trotz zahlreicher Besucher eine ruhige und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in den Klassenräumen gewährleistet war. Interessierte konnten sich ein Bild davon machen, in welcher Umgebung sich die Kinder an der Schule entfalten dürfen und mit welchen Materialien gearbeitet wird. Dabei waren auch Kreisrat Rudolf Emmer und Bürgermeister Florian Gams. Vorstandsmitglied...

Mehr

(Vilshofener Anzeiger vom 23.12.2017 – geschrieben von Susanne Wellano) „Dinner for one“ und viele Zauberlehrlinge Theater – AG der Montessorischule feiert unter neuer Leitung  grandiosen Bühnenauftritt – mehrere Stücke aufgeführt Ihr Bestes gaben die 14 Schüler und Schülerinnen der Montessorischule Vilshofen des 5.-10. Jahrgangs allemal. In der voll besetzen Aula zeigten die jungen Künstler der Mittel- und Oberstufe in Doppelrollen einen bunten Mix aus verschiedenen Theaterstücken. In ihrer Begrüßung verdeutlichte Monika Weinzierl, Schulleiterin des Standorts in der Jahnallee, welchen ganzheitlichen Ansatz das Wahlfach Theater nach dem pädagogischen Konzept von Maria Montessori hat: „Theater ist Kunst, Lernen, Spielen, Lachen, gemeinsam nach Lösungen suchen, mit Leib und Seele dabei...

Mehr