Schulneubau


Visualisierung Schulneubau: Stand Mai 2020

Stand Ende März 2021: Erste „Abrissarbeiten“ folgen und neue Wände werden gezogen. Für die Primarkids wirds nun richtig spannend!

Stand Mitte März 2021: Im Altbau wird fleißig geräumt, entsorgt und umgebaut. Danke an alle fleißigen Helfer und Helferinnen!

Stand Anfang März 2021: Die Zimmerer sind da und der Altbau und der Neubau wachsen langsam zusammen!

Stand Ende Februar 2021: Der Neubau nimmt immer mehr Gestalt an!

Stand Februar 2021: Wir bekommen endlich ein Dach über den Kopf!

Stand Dezember 2020: Das Gebäude wächst und wächst..

Erste Strukturen sind erkennbar!
Langsam wachsen die beiden Gebäude zusammen…

Stand November 2020: Die ersten Mauern stehen….

Stand Ende Oktober 2020

Stand September 2020: Große Geräte rollen an, es wird betoniert, der Technikraum fertiggestellt und die Bodenplatte erstellt.

Stand August 2020: Spatenstich an der Kloster-Mondsse-Straße (siehe auch den Presseartikel unter: Aktuelles -> Presse)

Stand Juli 2020: Auftragsvergabe!

Stand Juli 2020: Jetzt wird es langsam ernst – unser Parkplatz wird Stück für Stück abgebaut!

Fleißige Helfer!

Stand Mai 2020: Die Baugenehmigung ist endlich da!!!

HURRA – die Baugenehmigung ist da !!!! Endlich: Mai 2020…

Stand: Oktober 2019 – Derzeit sind wir in der Endabstimmung des Bauplans mit dem Architekturbüro. Sehr viel beschäftigte uns die letzte Zeit der Brandschutz, Emissionsschutz, Heizung, Bauart, Installation…Gemeinsam mit den Pädagogen werden die einzelnen Räume im Detail geplant..

Stand: Juli 2019 – Derzeit sind wir in der Planungs- und Genehmigungsphase – nachdem wir in Zusammenarbeit mit unseren Schülern und dem pädagogischen Team unsere „Wünsche“ an das neue Schulgebäude erarbeitet haben, liegt der Plan nun bei der Regierung zur Genehmigung…

Am 09. Juli 2019 haben unsere Schüler zusammen mit Schulleitung, Vorständen und dem Architekturbüro Krautloher den Bauantrag für unser Vorhaben an Herrn Haslinger von der Stadt Vilshofen übergeben: