Gepostet vonMaxiB


Am Dienstag den 16.01.18 hat Maxi uns eine Schweinelunge und 3 Schweineherzen mitgebracht. Sie hat uns erklärt, wie die Lunge aufgebaut ist und wie sie funktioniert. Um zu sehen, wie die Lunge im gefüllten Zustand aussieht, haben wir sie mit Hilfe eines Schlauches wie einen Luftballon aufgeblasen. Anschließend haben wir die 3 Schweineherzen näher betrachtet und seziert. Mit Hilfe eines Herzmodells und den Abbildungen aus dem Fachbuch konnten wir die verschiedenen Teile des Herzens gut erkennen. Als erstes haben wir uns das Herz von außen genauer angeschaut und Gewicht und Größe festgestellt. Wir lernten, dass Venen immer zum Herzen hin führen und dass das Blut durch die Arterien vom Herzen weg in die Lunge bzw. in den Körper gepumpt wird. Wir fanden auch heraus, dass die Aorta (die große Körperschlagader) das dickwandigste...

Mehr