Werkschüler auf der Messe in Nürnberg

Gepostet Von Max Wiederer am Apr 13, 2018 in Magazin


Werkschüler auf der Messe in Nürnberg

Im März machte sich eine Abordnung der Montessori Vilshofen auf nach Nürnberg zur Messe „Holz-Handwerk“. Familie Zellner überließ uns ihren Bus und Klaus Leberfinger steuerte diesen sicher in die Frankenmetropole. Nach einem komplizierten Anmeldeverfahren erhielten wir alle freien Eintritt in die Welt des Fenster- und Holzbaus, dort wandelten wir dann mit großen Augen durch die 12 riesigen Messehallen. Alle großen Werkzeughersteller waren vertreten und auf vielen Ständen gab´s nicht nur etwas zu bestaunen sondern man konnte die Neuheiten auch selbst ausprobieren. Besonders erfreuten wir uns am Festool-Stand, denn obwohl die Schwaben sonst so für ihre Sparsamkeit bekannt sind zeigte sich der württembergische Premiumhersteller an diesem Tag besonders spendabel und beschenkte jeden unserer Schüler mit teuren Werbegeschenken. Nach dem aufregenden Messebesuch blieb auch noch etwas Zeit für einen Stadtbummel und einen Rundgang durch die Nürnberger Kongresshalle.

 

Für uns alle war nach diesem Besuch klar – auf der nächsten Holz-Handwerkmesse in zwei Jahren sind wir wieder vertreten.