Tonne Susi zu Gast in der Primarstufe

Gepostet am Nov 23, 2018 in Projekte


Tonne Susi zu Gast in der Primarstufe

Am Donnerstag, den 15.11.2018 besuchten zwei Verkehrspolizisten unsere Primarstufe.

 

Begleitet wurden sie von der Tonne Susi, die gerne Bus fährt, sich aber nicht so gerne an Regeln hält. So passierte es, dass Susi an der Haltestelle umgefahren wurde, weil sie zu dicht am Bus stand. Außerdem wurde sie auch noch beim Öffnen der Bustür umgestoßen. Im Bus blieb sie nicht am Platz sitzen und stürzte deshalb beim Bremsen. Die Notwendigkeit von Verhaltensregeln wurde den Kindern schnell bewusst!

Sehr anschaulich wurde den Kindern zudem die Gefahr des „toten Winkels“ erklärt.

Ein herzliches DANKESCHÖN geht an das Busunternehmen Hötzinger, das uns zu Übungszwecken einen Bus zur Verfügung gestellt hat!