Im Wasserfieber….

Gepostet am Mai 18, 2021 in Projekte


Im Wasserfieber….

Rosenquarz im „Wasserfieber“

Seit einigen Wochen beschäftigen wir uns in der „Rosenquarz“ mit einem der vier Elemente der Erde: dem Wasser. Unglaublich wie viel Potential dieses Thema für unseren kosmischen Unterricht Zuhause und vor Ort in der Klasse parat hält. Die Oberfläche unserer Erde ist zu etwa zwei Drittel mit Wasser bedeckt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass dieses Element so lebensnotwendig für Mensch und Tier ist. Wir beschäftigten uns zunächst mit den Aggregatformen (fest – flüssig – gasförmig) des Wassers und konnten so auch den natürlichen Wasserkreislauf schnell verstehen lernen. Immer wieder brachten Kinder und Pädagogen neue Experimente mit in den Unterricht, sodass wir die Eigenschaften des Wassers genau untersuchen konnten.

 

 

 

Besonders spannend war unser Experiment „Kleine Erde“. Wir bauten mit einfachsten Mitteln einen kleinen „Wasserkreislauf“ nach, den wir fortan im Klassenzimmer beobachten können.

 

Dies benötigt ihr für das Experiment Zuhause:

  • Einmachglas
  • Kies und Sand
  • Erde
  • eine kleine Pflanze (z.B. Efeu)
  • Wasser (ca. 3 Esslöffel davon)
  • Frischhaltefolie und Gummiring