Bühne frei für die Musical AG

Gepostet am Dez 20, 2018 in Projekte


Bühne frei für die Musical AG

Bühne frei für die Musical – AG 

Bühne frei für die Musical-AG hieß es am Mittwoch vor den Weihnachtsferien. Seit September wurde immer donnerstags fleißig geprobt, viel gesungen, getanzt und natürlich gelacht. Kurz vor dem Auftritt stieg das Lampenfieber, aber auch die Vorfreude, das Geprobte endlich auf die Bühne zu bringen:

Kaum vorstellbar, dass der Weihnachtsmann kurz vor Heiligabend Urlaub macht! Die immer größer werdenden Wünsche, die Meckereien und die Unzufriedenheit der Kinder stressen den Weihnachtsmann so sehr, dass er vor Kummer und Gram ganz krank wird. Selbst die fröhlichen Weihnachtswichtel und die sanften Waldgeister können ihn nicht aufmuntern. Und so beschließen die Ärztewichtel, den Weihnachtsmann kurz vor Weihnachten in den Urlaub zu schicken. Nur gut, dass Maxi ihn überzeugt, dass nicht alle Kinder nur auf große Geschenke warten, sondern auf ihn als Person nicht verzichten wollen. So endet die Geschichte doch noch mit einem Happy End.

Zum Schluss verteilen die Kinder der Musical-AG unter großem Applaus dann noch kleine Geschenke im Publikum und verabschieden sich in die wohlverdienten Weihnachtsferien.